RABOT ENERGY GmbH

Über uns

Die RABOT ENERGY GmbH ist ein in Hamburg ansässiges Unternehmen, das sich mit Systemintegration Erneuerbarer Energien auf europäischer Ebene befasst. Durch die Verknüpfung von Produktion und Vermarktung auf Großhandels- und Einzelhandelsebene wird die Beschaffung von Strom für Industrie- und Endkunden flexibler, effizienter und finanziell attraktiver.

Vision

Die RABOT ENERGY GmbH hat sich zum Ziel gesetzt die Energiewende aktiv zu fördern. Ein Energiesystem bestehend aus größtenteils Erneuerbaren Energien gepaart mit intelligenten IT-Systemen ist die Zukunft des europäischen Energiemarkts. Mit umfassendem Know-how im Bereich der Strommärkte und langjährigen Erfahrungen im Bereich der Erneuerbaren Energien unterstützen wir Industriekunden, Stadtwerke, Direktvermarkter sowie Technologieentwickler bei der erfolgreichen Umsetzung der Energiewende. Die RABOT ENERGY GmbH ist davon überzeugt, dass sich Deutschland durch zukunftsweisende Konzepte und eine effizientere Umsetzung als innovativer Leader im Bereich der Erneuerbaren Energien präsentieren kann und zudem die Chance bekommt, seine Energieabhängigkeit zu reduzieren.

Leistungsspektrum

Für Direktvermarkter

Der starke Wettbewerb zwingt die Direktvermarkter ihre Kosten drastisch zu reduzieren. Das kann durch die Professionalisierung aller relevanten Prozesse geschehen. Insbesondere die physikalischen Verbesserung der Prognosen als auch die Entwicklung einer möglichst guten Vermarktungsstrategie bieten hierzu die größten Potentiale. Die RABOT ENERGY unterstützt mit Ihrer Expertise beim Verknüpfen von optimalen Produktions-Prognosen (Reduktion der Ausgleichsenergiekosten) mit den passenden Vermarktungs-Strategien. Mit Hilfe von MASIT, einem intern entwickelten Markt-Simulationstool, entwickelt RABOT ENERGY Handelsstrategien, um den wirtschaftlichen Erfolg der Direktvermarktung sicherzustellen.

Direktvermarkter

Mögliche Dienstleistungen

-

Portfoliospezifische Windprognose-Optimierung

-

Erstellung von unternehmens­individuellen Intra­day-Handelsstrategien

-

Potentialidentifikation des kurzfristigen Handels (1/4h-Ausgleich)

-

Wirtschaftlichkeitsanalyse von E.E.-Anlagen im Kontext der Direktvermarktung (Base-Profil, Ausgleichsenergiekosten)

Für Industriekunden

Für Industrie-Unternehmen hat sich das Marktumfeld durch die Energiewende nachhaltig verändert. Wurden früher, vom Absicherungsgedanken geleitet, primär langfristige Termingeschäfte getätigt, versuchen heutzutage immer mehr Unternehmen, auch an den gefallenen Strom-Großhandelspreisen zu partizipieren. Die Flexibilisierung der Marktkonditionen versetzt Industrieunternehmen in die Lage, entsprechend Ihrem Risiko-Profil finanzielle Vorteile aus der Energiewende zu ziehen. Die RABOT ENERGY unterstützt sowohl in der Entwicklung zukunftsorientierter Hedging-Modelle als auch in der optimalen Kurzfristbewirtschaftung ihres Energiebedarfs.

Industriekunden

Mögliche Dienstleistungen

-

Liefervertragsanalyse (Wahrnehmen von Marktchancen)

-

Entwicklung von Beschaffungsstrategien (Termin- und Spotmarkt)
Identifizieren von Potentialen (Vermarktung von Flexibilitäten, Intradaymarktoptimierung)

Für KW-Betreiber

Im Kontext der Energiewende sind die traditionell hohen Gewinne des Kraftwerksbetriebs stark unter Druck geraten und viele Kraftwerke mussten Abschreibungen vornehmen. War historisch eine reine Terminvermarktung der Realoption wirtschaftlich ausreichend, so sind Kraftwerksbetreiber heute gezwungen, an allen Wertschöpfungsstufen (Termin-, Spot-, Intraday- und Regelenergiemarkt) teilzunehmen. Die RABOT ENERGY unterstützt mit ihrem Wissen über den Einfluss Erneuerbarer Energien auf die Märkte, um optimale Vermarktungs-Strategien für Ihre Realoptionen zu entwickeln. Im Bereich des Regelenergiemarkts unterstützen wir Sie mit unserem Regelenergie-Simulationstool (RESIT), im Spotmarkt mit unserem Markt-Simulationstool (MASIT).

KW-Betreiber

Mögliche Dienstleistungen

-

Erstellung von langfristigen Handelsstrategien (Terminmarkt)

-

Erstellung von kurzfristigen Handelsstrategien (Spot- und Regelenergiemarkt)

-

Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen

Für EE-Projekte

Fundamentale Bestandteile des Umstiegs auf Erneuerbare Energien sind deren kosteneffizienter Ausbau, sowie deren fluktuierende Stromeinspeisung und die variierende Stromnachfrage der Verbraucher aneinander anzupassen. Ersteres soll künftig über Ausschreibungen geschehen, wofür ein deutlich höheres Markt-Know-how als bei den aktuellen Subventionsmodellen erforderlich ist. Letzteres soll mit Hilfe innovativer Technologien wie Stromspeichern oder Power-To-Gas kostengünstig gewährleistet werden. Die RaBoT Energy unterstützt Firmen bei der Evaluation bestehender flexibler Kapazitäten und der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, insbesondere im Bereich des Regelenergie- und Intradaymarkts.

EE-Projekte

Mögliche Dienstleistungen

-

Beratung durch umfassendes Markt-Know-How

-

Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle

-

Leistungsstarke Partner für die Projektrealisierung

Allgemeine Dienstleistungen

Zusätzlich zu den oben beschriebenen spezifischen Dienstleistungen steht RaBoT Energy mit Ihrem umfassenden Energiemarktkenntnissen auch bei weiteren diesbezüglichen Fragestellungen zur Seite. Oftmals werden für spezifische Fragestellungen des Handelsumfelds einfach und transparent zu bedienende Excel-Tools benötigt. Der Ansatz von RABOT ENERGY besteht darin, die Tools für Ihre Kunden so zu entwickeln, dass diese problemlos in Ihren Unternehmen verwendet werden können. Transparenz und einfache Bedienbarkeit sind dabei garantiert.

Workshop

1 Tages Workshop: Chancen und Risiken der Energiewende - Der Markt als Lösung

Team

Jan Rabe & Maximilian Both
Jan
Rabe
Maximilian
Both

Jan Rabe verfügt über umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Energy, Finance und Trading.

Jan Rabe hat an der LMU München Physik mit den Schwerpunkten Astrophysik und Meteorologie studiert. Seine Diplomarbeit schrieb er am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik über die Machbarkeit der Raumschiffnavigation mittels Röntgenpulsaren.

Nach dem Studium widmete sich Jan Rabe für kurze Zeit dem Bereich Finance und evaluierte hierbei für einen Fondsanbieter den europäischen Markt. Anschließend arbeitete er im Energiehandel eines internationalen Energieunternehmens in der Schweiz mit dem Schwerpunkt der finanziellen Kraftwerksoptimierung. Um sein Fachwissen zu erweitern ging er für ein Jahr an Spaniens älteste Business School (EOI) nach Madrid. Dort schloss er einen internationalen Master im Bereich nachhaltige Entwicklung mit Auszeichnung ab. Vor seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der RABOT ENERGY war Jan Rabe drei Jahre für die KoM-Solution in Berlin in den Bereichen Portfoliomanagement, Handel und Beratung aktiv.

Maximilian Both verfügt über umfangreiches Marktwissen an den deutschen und österreichischen Strommärkten.

Vor seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der RABOT ENERGY, arbeitete er im Portfoliomanagement der KoM-SOLUTION in Berlin, wo er im Rahmen des Marktprämienmodells für die Vermarktung von Grünstrom an den deutschen und österreichischen Börsen verantwortlich war. In Zuge dessen beschäftigte er sich mit der Prognoseoptimierung von erneuerbaren Energien und entwickelte voll automatisierte Handelsstrategien für den deutschen Intradaymarkt, mit dem Ziel das finanzielle Ergebnis zu optimieren.

Maximilian Both hat an der TU Wien Technische Physik studiert, wo auch das Interesse für die Energiewirtschaft entstand. Seine Diplomarbeit schrieb er am Atominstitut Wien über das quantenmechanische Verhalten von Neutronen. Das Studium beendete er 2010 mit Auszeichnung.

Kontakt

Kontakt zu RaBot

RABOT ENERGY GmbH
Jan Rabe & Maximilian Both

Frankenstraße 29 | 20097 Hamburg
00 49 40 4666 82 21
info@rabot-energy.de

Impressum: Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. DIE RABOT ENERGY GMBH übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website www.rabot-energy.de erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer von rabot-energy.de und dem Anbieter zustande. Externe Links: Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Urheber- und Leistungsschutzrechte: Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig. Datenschutz: Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

rabot energy gmbh
jan rabe & maximilian both
frankenstraße 29
20097 hamburg
00 49 40 4666 82 21
info@rabot-energy.de

St-Nr 2246/753/02087

Gestaltung: GRAFIKLADEN
Programmierung: NEOTHINK.DE